Floßbau und Wasserspaß

Floßbau als Teamwork

Ein Floß zu bauen und damit selbst „in See zu stechen“ - das ist eine Herausforderung mit großem Reiz für Jugendliche.

Unsere Floß-Bausätze machen es möglich: aus einem Puzzle von Hölzern, Tonnen, Gurten und Bändern entstehen Flöße - allerdings: zunächst sind Übersicht, Teamgeist und Konstruktionswillen gefordert!

Die anschließende Floßtour auf der Okertalsperre ist Belohnung für die Mühe und zugleich ein Vergnügen der ganz besonderen Art.

Teamtraining als Outdoor-Erlebnis vor herrlicher Naturkulisse

Zielgruppe

Schulklassen, Jugendgruppen ab 12 Jahre
ab 20 Personen
besonders gut geeignet für Gruppen aus Sportvereinen

Programmprofil

 

Spaß & Unterhaltung [4]
Kommunikation [4]
Aktion & Bewegung [4]
Teambuilding [5]
Kreativität [3]
Wahrnehmung & Achtsamkeit [4]

Weitere Details

Leistungen
Bausätze für max. 4 Leih-Flöße | Leih-Paddel und -Schwimmwesten (für Nichtschwimmer Pflicht) | Anleitung und Betreuung | Nutzung sanitärer Anlagen

Kosten 18,- € pro Person für Kinder-/Jugendgruppen ab 20 Personen
Dauer 2½ - 3 Stunden
Ort in Altenau / Okertalsperre | andere Orte bei Eignung möglich (Aufpreis für Lieferkosten: 28,- € pro Stunde Fahrt, zzgl. 0,35 € pro gefahrenem Kilometer)

Voraussetzungen und Hinweise
Erforderlich sind eine durchschnittliche körperliche Verfassung und Kondition| nur für Schwimmer empfohlen | Badekleidung und Ersatzkleidung mitzubringen ist zu empfehlen

Programm von nur Mitte Mai bis Mitte September durchführbar | Änderungen vorbehalten | Teilnahme auf eigene Gefahr

Outdoor und Sport
Bogenschießen
Mountainbiking & eBiking 
... mehr Infos    

Tel. 05323 982464
mobil 0171 4863 664
deike(at)harzagentur.de