16.09.2019

Heute

Verregneter Wochenbeginn

Heute ist es bedeckt und bis in den Nachmittag hinein ziehen Regenfälle über den Oberharz hinweg. In Staulagen an den Westhängen können 10 l/m² fallen. In den den oberen Lagen ist es den ganzen Tag neblig-trüb. Die Höchstwerte erreichen heute lediglich 10°C. Der Wind weht nur schwach aus westlichen Richtungen.

In der Nacht halten sich die Wolken, jedoch fällt kaum noch Regen; Tiefstwerte um 7°C.

Morgen

Weniger Regen und mehr Wind, dazu auch etwas wärmer. Im Einzelnen: Zunächst ist meist bedeckt und trocken, ab dem Nachmittag kann es kurz auflockern. Dann bilden sich auch einzelne kräftige Schauer, die starke Böen aus nordwestlichen Richtungen bringen können. Die Höchstwerte liegen mit etwas Sonne bei 12°C, ansonsten unter 10°C.

Übermorgen

Am Mittwoch bleibt es trocken, wobei sich noch viele Wolken bei uns aufhalten. Erst am Nachmittag kann sich die Sonne mal wieder zeigen, bei Höchstwerten um 10°C bleibt es allerdings 'frisch'. Der Wind flaut ab, weht aber weiterhin aus Nordwest.

Weitere Aussichten

Donnerstag und Freitag noch kühl und leicht wechselhaft. Am Wochenende sieht es wieder freundlicher und wärmer aus.

Oberharzer Klima

Clausthal-Zellerfeld liegt auf der Oberharzer Hochebene (~550 m ü. NHN) im Westharz. Demzufolge befindet sich die Region bei vielen Wetterlagen auf der Luv-Seite. Durch Steigungsregen summiert sich der mittlere Jahresniederschlag auf rund 1400 l/m². Bei Inversionswetterlagen scheint hier oben oft die Sonne, während das Harzvorland im Nebel liegt.

Der Herbst kommt...

Tiefliegende Wolken nach einem Regenguss.