18.02.2020

Dienstag

Nasskaltes Wetter mit etwas Schneeregen

Am Dienstag fällt zeitweise, vor allem am Vormittag, etwas Niederschlag, oberhalb von 500m ist er zunehmend mit Schnee vermischt. Am Nachmittag kann sich auch kurz die Sonne zeigen und es ist meist trocken. Die Höchstwerte erreichen nur noch 1-2°C. Der Wind weht mäßig mit stärkeren Böen aus Südwest.

Mittwoch

Bei Werten um 0°C auf 600m kann es z.T. kräftig schneien. Liegen bleibt tut der Schnee erst weiter oben, wahrscheinlich erst im Hochharz. Der Wind weht weiterhin frisch aus westlichen Richtungen.

Donnerstag

Wieder milder. Die Niederschläge fallen bis weit nach oben als Regen, bei Höchstwerten bis 5°C.  Der Wind erreicht wieder Sturmstärke am Abend und weht aus Südwest.

Weitere Aussichten

Freitag wieder etwas kühler, aber insgesamt freundlicher bei einem Sonne-Wolken-Mix. Ab dem Wochenende, wie so oft, Zufuhr sehr milder Luftmassen - verbunden mit Sturm und Regen...

Oberharzer Klima

Clausthal-Zellerfeld liegt auf der Oberharzer Hochebene (~550 m ü. NHN) im Westharz. Demzufolge befindet sich die Region bei vielen Wetterlagen auf der Luv-Seite. Durch Steigungsregen summiert sich der mittlere Jahresniederschlag auf rund 1400 l/m². Bei Inversionswetterlagen scheint hier oben oft die Sonne, während das Harzvorland im Nebel liegt.